Amb. 279.2° Folio 23 verso (Landauer I)

Vorname(n):Contz (Kunz)  Nachname(n):Schleich 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Messerer (Messerer; Messerschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Feile; Hammer  Beschreibung:Schleich sitzt vor einem ums Eck gefhrten Arbeitstisch und feilt an einem Griff, der offensichtlich zu einem Dolch gehrt, da auf dem Arbeitstisch verschiedene Dolchklingen bereit liegen. Ebenso liegt dort ein Hammer. 

Material:Pergament  Blattmaße::H 297 x B 209  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist sauber, das Bildnis frisch, wenn auch am unteren Rand leicht berieben. Doppelblatt mit fol. 16 und mit diesem nach fol. 11/12 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Grau.   Bildmaße:H 265 x B 198  Künstler:N.N.  Datierung:1535 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Contz Schleich Messerer kam Inns brud(er)haus am 22 tag May <1533> und starb darynn am 26 tag decemb(ris) Im 1535 Jar 

Kommentar:Inschrift und Bildnis enstanden nach dem Tod des Bruders. Die Jahreszahl "1533" wurde ber die Zeile nachgetragen.  Datierung:1535  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben links erscheint in Tinte eine "45.". 

Vorname(n):Contz (Kunz)  Nachname(n):Schleich 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Messerer (Messerer; Messerschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1535.12.26.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1533.05.22.  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:2 Jahre, 7 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Hocker; Arbeitstisch; Fenster 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Schleich sitzt vor einem ums Eck gefhrten Arbeitstisch und feilt an einem Griff, der offensichtlich zu einem Dolch gehrt, da auf dem Arbeitstisch verschiedene Dolchklingen bereit liegen. Ebenso liegt dort ein Hammer.  Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Feile; Hammer  Erzeugniss(e):Dolchklinge; Dolchgriff 

Person(en):---