Amb. 279b.2° Folio 127 recto (Landauer II)

Vorname(n):Michael  Nachname(n):Hauenstein 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Bierwirth (Wirt; Gastwirt)  Berufsgruppe:Dienstleister 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Der Bruder trgt Stiftstracht mit geknpfter Jacke und Beffchen, die Rechte ist in die Jacke gesteckt. Rechts oben erscheint ein Hexagramm als Schankzeichen. 

Material:Papier  Blattmaße::H 388 x B 245  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist gut erhalten, nur leicht fleckig. Das qualittvolle, separat gemalte und aufgeklebte Portrt ist minimal berieben. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 217 x B 167  Künstler:N.N.  Datierung:1776 

Literatur:---  Kommentar:In der Inschrift werden besonders die schlechten Charaktereigenschaften des Bruders, er war znckisch und grob, hervorgehoben. 

Transkription:Michael Hauenstein, gewesener Bierwirth allhier, wurde auf sein unterthniges Bitten, Sonntags den 18. Februarii 1776 im 78sten Jahrs seines Alters, in diese Stifftung aufgenom(m)en.

Unterhalb des Bildnisses:
Hat sich whrend seines Aufenthaltes in dem Bruder-Hau bestndig u(nd) bi an sein den 12 October 1779 erfolgtes Lebens Ende, als ein ungemein feindseelig, zanckschtig, grob u(nd) undanckbarer Mann bezeiget. Ist hierauf den 15 praedict(is) mens(ae) et anni in eines derer XII Brder Grber bey St. Johannis zur Erde bestattet worden. 

Kommentar:Der untere Teil der Inschrift wurde nach dem Tode des Bruders nachgetragen.  Datierung:1776; 1779  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "127." 

Vorname(n):Michael  Nachname(n):Hauenstein 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Bierwirth (Wirt; Gastwirt)  Berufsgruppe(n):Dienstleister 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1698 - 1779.10.12.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg, St. Johannis Friedhof, Brder-Grab 

Aufnahmedatum:1776.02.18.  Aufnahmealter:78  Aufenthaltsdauer:3 Jahre, 8 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Dunkler Hintergrund 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bruder trgt Stiftstracht mit geknpfter Jacke und Beffchen, die Rechte ist in die Jacke gesteckt. Rechts oben erscheint ein Hexagramm als Schankzeichen.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---