Amb. 317b.2° Folio 148 verso (Mendel II)

Vorname(n):Johannes  Nachname(n):Lemming 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Englischer Tuchferber (Frber;Tuchmacher)  Berufsgruppe:Textilproduzierendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Flotte; Stab  Beschreibung:Der Bruder, er trgt weies Hemd, Pluderhosen, eine rote Schrze und Trippen, steht vor dem gemauerten Frbebecken und fhrt mit einem Stab das ber eine Winde gelenkte, blau gefrbte Tuch durch die Flotte. Im Hintergrund trocknet rot gefrbtes Tuch ber einem Holzgestell. 

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist fleckig und verschmutzt, das Bildnis etwas berieben. Am unteren Rand wurden einige Risse und Fehlstellen mit Papier geschlossen.  

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei  Bildmaße:H 225 x B 167  Künstler:N.N.  Datierung:1665 

Literatur:---  Kommentar:Lemming las fleiig in Gebetbchern. 

Transkription:Anno 1665, den 12. Augusti Ist Johannes Lemming, Englischer Tuchferber, fr einen Bruder In die Zwlffbruder Stifftung an und aufgenommen wordten Seines Alters 68 Jahr.

Darunter:
Dieer Bruder starb an St. Jacobi den 25 Juli 1671 nach der Frhe Predigt, umb zehen der kleinen Uhr, hat gar offt den Zipperlein gehabt, sonst aber ein Gottsfrchtiger Mann gewesen, fleiig in gebetbchern gelesen sich mit jedermann wol vertragen, deme Gott gendig sey.

Oberhalb des Bildnisses:
594. 

Kommentar:---  Datierung:1665; 1671  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Johannes  Nachname(n):Lemming 

Brudernr.:594  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Englischer Tuchferber (Frber;Tuchmacher)  Berufsgruppe(n):Textilproduzierendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:Um 1597 - 1671.07.25.  Krankheit(en):Zipperlein; Gicht  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1665.08.12.  Aufnahmealter:68  Aufenthaltsdauer:6 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Frbebecken; Trockengestell 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bruder, er trgt weies Hemd, Pluderhosen, eine rote Schrze und Trippen, steht vor dem gemauerten Frbebecken und fhrt mit einem Stab das ber eine Winde gelenkte, blau gefrbte Tuch durch die Flotte. Im Hintergrund trocknet rot gefrbtes Tuch ber einem Holzgestell.  Material(ien):Tuch  Arbeitsgerät(e):Flotte; Stab  Erzeugniss(e):Gefrbtes Tuch 

Person(en):---