Amb. 317b.2° Folio 195 recto (Mendel II)

Vorname(n):Kllinn  Nachname(n):Bittner 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Dinnigersgesell (Tncher; Anstreicher)  Berufsgruppe:Bauarbeiter 

Arbeitsgeräte:Pinsel; Gerst  Beschreibung:Bittner trgt geknpfte Jacke, Beffchen und Schrze; in der Rechten hlt er einen Pinsel empor. Im Hintergrnud ist in der Fensterffnung ein Fachwerkhaus zu sehen, dessen Fassade mit Hilfe eines Gerstes von zwei Mnnern gestrichen wird. 

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist fleckig und verschmutzt. Der Rand ist brchig, hier wurde seitlich ein 20 x 7 mm groes Stck Papier eingefgt. Das Bildnis selbst ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei.  Bildmaße:H 192 x B 166  Künstler:N.N.  Datierung:1692 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:A(nn)o 1692 den 22 November Ist Kllinn Bittner Burg(er) U(nd) Dinnigersgesell in die Zwlff Brdter Stifftung an undt aufgenom(m)en wordten Seines Altters 60 3/4 Jahr.

Darunter:
starb Anno 1707 den 21 Jenner um 1 Uhr der Grern in der Nacht, sanfft und seelig.

Oberhalb des Bildnisses:
649. 

Kommentar:Unklar ist die Berufsbezeichnung "Dinnigersgesell". Der erste Teil der Inschrift entstand nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod.  Datierung:1692; 1707  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "195". 

Vorname(n):Kllinn  Nachname(n):Bittner 

Brudernr.:649  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Dinnigersgesell (Tncher; Anstreicher)  Berufsgruppe(n):Bauarbeiter 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1632 - 1707.01.21.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Um Ein Uhr der greren Uhr in der Nacht (18:00)  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1692.11.22.  Aufnahmealter:60  Aufenthaltsdauer:14 Jahre, 2 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Fensterffnung; Fachwerkhaus; Gerst 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Bittner trgt geknpfte Jacke, Beffchen und Schrze; in der Rechten hlt er einen Pinsel empor. Im Hintergrnud ist in der Fensterffnung ein Fachwerkhaus zu sehen, dessen Fassade mit Hilfe eines Gerstes von zwei Mnnern gestrichen wird.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Pinsel; Gerst  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---