Amb. 317b.2° Folio 295 recto (Mendel II)

Vorname(n):Johann Adam Nikolaus  Nachname(n):Eckert 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beyboth (Bote)  Berufsgruppe:Dienstleister 

Arbeitsgeräte:Stab; Tasche  Beschreibung:Eckert trgt geknpfte Jacke, blauen Mantel und Beffchen und steht vor der Fensterffnung, in der ein Bote mit Mantel, Stab, Tasche und Hut in einer bewaldeten Landschaft marschiert. 

Material:Papier   Blattmaße::H 306 x B 202  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt, es ist mit einem zweiten Blatt flchig zusammengeklebt, ist fleckig und verschmutzt, das Bildnis gut erhalten.  

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 210 x B 148  Künstler:N.N.  Datierung:1785 

Literatur:---  Kommentar:Eckert war Nachfolger von Gottfried Bezzel (fol. 286v). 

Transkription:Anno 1785, den 29n April, ist Johann Adam Nikolaus Eckert, Burger und gewesener Beyboth, 70. Jahr alt, an des Christoph Benignus Gottfried Bezzels Stelle, als ein Bruder angenom(m)en worden.

Neben dem Bildnis:
784ste

Unterhalb des Bildnisses:
+ 1789 den 25n Sept(em)br(is)
 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders, der zweite nach dessen Tod verfasst.  Datierung:1785; 1789  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "295". 

Vorname(n):Johann Adam Nikolaus  Nachname(n):Eckert 

Brudernr.:784  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Beyboth (Bote)  Berufsgruppe(n):Dienstleister 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:Um 1715 - 1789.09.25.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1785.04.29.  Aufnahmealter:70  Aufenthaltsdauer:4 Jahre, 5 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Fensterffnung 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Eckert trgt geknpfte Jacke, blauen Mantel und Beffchen und steht vor der Fensterffnung, in der ein Bote mit Mantel, Stab, Tasche und Hut in einer bewaldeten Landschaft marschiert.  Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Stab; Tasche  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):---