Amb. 317b.2° Folio 297 recto (Mendel II)

Vorname(n):Johann  Nachname(n):Mecksepper 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Knopfmacher  Berufsgruppe:Holzverarbeitendes Gewerbe  

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Mecksepper, in geknpfter Jacke, blauem Mantel, Percke und Beffchen als Bruder dargestellt, steht an einem Tisch, auf dem ein Heft mit Knpfen liegt. In der Rechten hlt er eine Quaste. Ob der Knopfmacher auch Qasten fertigte, ist unklar. 

Material:Papier  Blattmaße::H 307 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar  Zustand:Das Blatt ist stark fleckig und verschmutzt; am unteren und oberen Rand wurden Risse geschlossen. Das Bildnis selber ist gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Papier  Farbauftrag:lfarben  Bildmaße:H 210 x B 156  Künstler:N.N.  Datierung:1788 

Literatur:---  Kommentar:Mecksepper war Nachfolger von Georg Friedrich Knab (fol. 295v). 

Transkription:Anno 1788 den 22. Aug(ustii) ist Johann Mecksepper, Burger und Knopfmacher Meister allhier, gebohren 1725 in Bremen, an die Stelle des Georg Friedrich Knabs, als ein Bruder angenommen worden.

Neben dem Bildnis:
788ste

Unterhalb des Bildnisses:
+ 1788 den 24. Dec(embris). Sein frommer und tugendhafter Wandel lie seinen allzu kurzen Aufenthalt im Bruderhau, von Jedermann um so mehr bedauern. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite Teil nach dessen Tod verfasst.  Datierung:1788  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "297". 

Vorname(n):Johann  Nachname(n):Mecksepper 

Brudernr.:788  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Knopfmacher  Berufsgruppe(n):Holzverarbeitendes Gewerbe  

Herkunft:Bremen  Lebensdaten:1725 - 1788.12.24.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1788.08.22.  Aufnahmealter:63  Aufenthaltsdauer:4 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:Meister   Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Schrank; Tisch 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Mecksepper, in geknpfter Jacke, blauem Mantel, Percke und Beffchen als Bruder dargestellt, steht an einem Tisch, auf dem ein Heft mit Knpfen liegt. In der Rechten hlt er eine Quaste. Ob der Knopfmacher auch Qasten fertigte, ist unklar.  Material(ien):Holz  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Knopf; Quaste 

Person(en):---