Amb. 317b.2° Folio 52 verso (Mendel II)

Vorname(n):Veit  Nachname(n):Schuster 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Fingerhuetter (Fingerhuter (Fingerhutmacher))  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Hammer; Gesenk; Werkblock; Korb  Beschreibung:Der Bruder sitzt vor seinem Werkblock und schlgt mit dem Hammer einen Fingerhut ins Gesenk. Fertige Fingerhte liegen auf dem Werkblock sowie im Korb am Boden bereit.  

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 210  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist etwas fleckig, der Rand verschmutzt und brchig. Unten wurden einige Risse und Ausbrche mit Papier geschlossen. Das Bildnis ist teilweise berieben. 

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei, braune Tinte  Bildmaße:H 209 x B 166  Künstler:N.N.  Datierung:1592 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Veit Schuster, ein Fingerhuetter bey 72 Jarn, ist adi 4 September A(nn)o 87 in das Zwlffbruederhaus genommen worden unnd alda den 7 Jenner A(nn)o 92 mit Todt abganngen, hat auch darinnen gelebt 4 Jar, 4 monat unnd 3 tag. Dieser ist ein stiller, frommer unnd Gottsfrchtiger man gewesen.

Oben links:
68

Darunter:
444 

Kommentar:Inschrift und Bildnis entstanden nach dem Tod des Bruders.  Datierung:1592  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Veit  Nachname(n):Schuster 

Brudernr.:444  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Fingerhuetter (Fingerhuter (Fingerhutmacher))  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg   Lebensdaten:Um 1515 - 1592.01.07.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1587.09.04.  Aufnahmealter:72  Aufenthaltsdauer:4 Jahre, 4 Monate  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Bank; Werkblock; Fenster; Trffnung; Korb 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bruder sitzt vor seinem Werkblock und schlgt mit dem Hammer einen Fingerhut ins Gesenk. Fertige Fingerhte liegen auf dem Werkblock sowie im Korb am Boden bereit.   Material(ien):Messing  Arbeitsgerät(e):Hammer; Gesenk; Werkblock; Korb  Erzeugniss(e):Fingerhut 

Person(en):---