Amb. 279.2° Folio 81 recto (Landauer I)

Vorname(n):gerg (Gerg; Georg)  Nachname(n):Inckhofer (Inghofer; Inkhofer ) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):messerer (Messerer; Messerschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Feile; Schraubstock  Beschreibung:Inckhofer sitzt an seinem Arbeitstisch und feilt am Schraubstock an einer Messerklinge. Weitere Messerklingen liegen bereit; verschiedene fertige Messer mit roten und braunen Griffen stecken im Holz des Tisches.  

Material:Pergament  Blattmaße::H 298 x B 204  Wasserzeichen:---  Zustand:Das Blatt ist leicht fleckig, das Bildfeld gut erhalten und sauber. Am oberen Rand ein alter, ehemals genhter Riss. Der Faden wurde entfernt, so dass kleine Lcher sichtbar sind. Doppelblatt mit fol. 82 und mit diesem nach fol. 80 eingebunden. 

Maltechnik:Pinselmalerei auf Pergament  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei.   Bildmaße:H 228 x B 197  Künstler:N.N.  Datierung:1612 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Den 8 Februarii A(nn)o 1612, ist gerg Inckhofer messerer, in das 12 bruderhaus an undt aufgenummen wordten, seines alters in 65 jar

Darunter:
undt ist den 20 Martii A(nn)o 1615 im spital, dieweil er weder den stuhl noch brunnen halten kennen, undt wegen ubeln geschmackh dahin mussen transferirt werdten, in gott seliglich entschlaffen, undt ligt under zwlf bruder stein begraben, ist also 68 iar alt wordten ist 5 iar im bruder haus gewesen 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung, der zweite nach dessen Tod verfasst.  Datierung:1612; 1615  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheinen in Tinte die Blattzhlung "81." und eine "169.". 

Vorname(n):gerg (Gerg; Georg)  Nachname(n):Inckhofer (Inghofer; Inkhofer ) 

Brudernr.:---  Kategorie:Bruder  Beruf(e):messerer (Messerer; Messerschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1547 - 1615.03.20.  Krankheit(en):Inkontinenz  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg, Heilig Geist Spital  Bestattungsort:Nrnberg, St. Johannis Friedhof, Brder-Grab 

Aufnahmedatum:1612.02.08.  Aufnahmealter:65  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Wandffnung; Hocker; Arbeitstisch; Fensterffnung; Wandhaken 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Inckhofer sitzt an seinem Arbeitstisch und feilt am Schraubstock an einer Messerklinge. Weitere Messerklingen liegen bereit; verschiedene fertige Messer mit roten und braunen Griffen stecken im Holz des Tisches.   Material(ien):Eisen  Arbeitsgerät(e):Feile; Schraubstock  Erzeugniss(e):Messer 

Person(en):---