Amb. 317.2° Folio 103 verso (Mendel I)

Vorname(n):hanns (Hans)  Nachname(n):gebenpach (Gebenpach; Gegenbach) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):pudner (Bttner; Bttcher; Kfer; Schffler; Fassbinder )  Berufsgruppe:Holzverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Klopfholz (Schlgel; Klpfel; Klpfel); Triebel; Beil  Beschreibung:Der Bttner sitzt in seiner Werkstatt, einem durchfensterten Raum mit Auslagefenster, und bereift mit Klopfholz und Triebel ein umgedrehtes Fass, das auf dem niedrigen Arbeitstisch eingespannt ist. Im Vodergrund verschiedene Reifen, ein Schaff, ein Werkblock mit Beil sowie im Hintergrund verschiedene Fsser, eine Kanne, ein Nuppenglas, ein Messer, etwas zu Essen und ein dreiarmiger Leuchter. 

Material:Papier  Blattmaße::H 285 x B 205  Wasserzeichen:Dreiberg (obere Hlfte)  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Zahlreiche geklebte und mit Papier geschlossene Risse; unten wurde in der Mitte ein 15 x 60 mm groes und links ein dreieckiges, ca. 40 x 65 mm groes Papierstck eingefgt und farblich angepasst; Blattrand brchig; Schmutz-, Wasser- und Klebstoffflecken. Ursprnglich Doppelblatt mit fol. 114. 

Maltechnik:Lavierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, lilafarbene, braune, graue, blaue, rote und grne Wasserfarben; Hhung in Zinnober.  Bildmaße:H 235 x B 145  Künstler:N.N.  Datierung:1485 

Literatur:Treue 1965, S. 134, Taf. 160.  Kommentar:--- 

Transkription:Anno M° cccc vnd im lxxxv jar am tage blasy starb hanns gebenpach ein pudner der do was der <CC> vnd <208> <xvii> bruder im almusen 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzten lateinischen Zahlen wurden nachtrglich, wohl im Jahr 1522, als man das Fehlen von fnf Blttern feststellte, durchgestrichen und darunter die "208" geschrieben. Die Zahl "CC" wird durch "ii" und ein hochgestelltes "C" dargestellt.  Datierung:1485; 1522  Technik:Braune Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):hanns (Hans)  Nachname(n):gebenpach (Gebenpach; Gegenbach) 

Brudernr.:208  Kategorie:Bruder  Beruf(e):pudner (Bttner; Bttcher; Kfer; Schffler; Fassbinder )  Berufsgruppe(n):Holzverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:15. Jahrhundert - 1485.02.03.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1485  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:In der Inschrift werden der Todestag, St. Blasius (3. Februar), und das Todesjahr genannt.  

Örtlichkeit:Werkstatt  Einrichtung:Sitzgelegenheit; Arbeitstisch; Auslagebrett; Wandhaken 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Der Bttner sitzt in seiner Werkstatt, einem durchfensterten Raum mit Auslagefenster, und bereift mit Klopfholz und Triebel ein umgedrehtes Fass, das auf dem niedrigen Arbeitstisch eingespannt ist. Im Vodergrund verschiedene Reifen, ein Schaff, ein Werkblock mit Beil sowie im Hintergrund verschiedene Fsser, eine Kanne, ein Nuppenglas, ein Messer, etwas zu Essen und ein dreiarmiger Leuchter.  Material(ien):Holz  Arbeitsgerät(e):Klopfholz (Schlgel; Klpfel; Klpfel); Triebel; Beil  Erzeugniss(e):Fass; Schaff; Zuber 

Person(en):---