Amb. 317.2° Folio 75 verso (Mendel I)

Vorname(n):vlrich (Ulrich)  Nachname(n):goczseygert (Gottseigert ) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):huder (Hutmacher)  Berufsgruppe:Textilverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:Stab  Beschreibung:Der Hutmacher steht in einem nicht bestimmbaren Raum, wohl ein Auenraum, vor einem hoch angebrachten Wandgestell mit "gezotteten" Hten. Einen grnen Hut hat er mit Hilfe eines langen Stabes heruntergeholt. 

Material:Papier  Blattmaße::H 287 x B 200  Wasserzeichen:Nicht vorhanden  Zustand:Das Blatt wurde restauriert: Einige geklebte und teils mit Papier geschlossene Risse; Schmutz- und Klebstoffflecken. Oben scheint die Darstellung der ehemals gegenber liegenden Seite (fol. 76r) durch. Doppelblatt mit fol. 70 und zusammen mit diesem eingebunden. 

Maltechnik:Lavierte und kolorierte Federzeichnung  Farbauftrag:Schwarze Tinte, blaue, graue, grne und rote Wasserfarben, rote, blaue und grne Deckfarben, Hhung in Wei.  Bildmaße:H 267 x B 183  Künstler:N.N.  Datierung:1454 

Literatur:Treue 1965, S. 127, Taf. 258,3; Zu Hten: Jutta Zander-Seidel: "Item ein Zottechter Huet ..." - Kopfbedeckungen des 15. bis 17. Jahrhunderts mit nhtechnisch aufgebrachtem Flor, in: Historische Textilien. Beitrge zu ihrer Erhaltung und Erforschung, hrsg. v. Sabine Martius/Sybylle Ru, Nrnberg 2002, S. 223-236.  Kommentar:--- 

Transkription:Anno M cccc vnd in dem liiii jor do starb vlrich goczseygert ein huder der <C vnd lxiii> pruder <153> 

Kommentar:Die in spitze Klammern gesetzte lateinische Zahl wurde nachtrglich, wohl im Jahr 1522, als man das Fehlen von fnf Blttern feststellte, durchgestrichen und am Ende der Inschrift in anderer Tinte in die arabische Zahl "153" verbessert.  Datierung:1454; 1522  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):vlrich (Ulrich)  Nachname(n):goczseygert (Gottseigert ) 

Brudernr.:153  Kategorie:Bruder  Beruf(e):huder (Hutmacher)  Berufsgruppe(n):Textilverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:14. Jahrhundert - 1454  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:--- 

Aufnahmedatum:Vor 1454  Aufnahmealter:---  Aufenthaltsdauer:---  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:In der Inschrift ist nur das Todesjahr genannt. 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Wandgestell 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Hutmacher steht in einem nicht bestimmbaren Raum, wohl ein Auenraum, vor einem hoch angebrachten Wandgestell mit "gezotteten" Hten. Einen grnen Hut hat er mit Hilfe eines langen Stabes heruntergeholt.  Material(ien):Hut  Arbeitsgerät(e):Stab  Erzeugniss(e):Hut 

Person(en):---