Amb. 317b.2° Folio 180 recto (Mendel II)

Vorname(n):Hanns Thoma (Hans Thomas)  Nachname(n):Maurer 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied)  Berufsgruppe:Metallverarbeitendes Gewerbe 

Arbeitsgeräte:---  Beschreibung:Maurer trgt geknpfte Jacke und Beffchen und sitzt an einem Tisch, auf dem zwei Zapfhhne aus Messing liegen. Seine Rechte greift nach einem weien, nicht genau identifizierbaren Gegenstand. Vielleicht handelt es sich um eine Gussform aus hellem Ton.  

Material:Papier  Blattmaße::H 305 x B 211  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist im unteren Bereich berieben und leicht verschmutzt. Der brchige Rand wurde gefestigt, kleinere Risse geschlossen. Das Bildnis ist insgesamt jedoch gut erhalten. 

Maltechnik:Pinselmalerei  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei und Rot.  Bildmaße:H 224 x B 169  Künstler:N.N.  Datierung:1684 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:A(nn)o 1684, den 30. Juny Ist Hanns Thoma Maurer, Rothschmid in da Zwlff Brder Hau an und auffgenom(m)en worden, seines Alters 60 Jahr.

Dahinter:
War auch ein Stiller fleissiger Mann, hatte da Zipperlein fast an all sein Gliedern, und da letzte mal auff ein halb Jahr daran gelegen, bi ihn Gott Sontags den 29. Junii 1690 ein viertel vor den garaus seiner schmerzen durch ein sanfft u(nd) seelig Todt erlset hat. G(ott) G(enad) Ihm.

Oberhalb des Bildnisses:
634. 

Kommentar:Der erste Teil der Inschrift wurde nach der Aufnahme des Bruders in die Stiftung niedergeschrieben, der zweite Teil nach dessen Tod.  Datierung:1684; 1690  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:Oben rechts erscheint in Blei die Blattzhlung "180". 

Vorname(n):Hanns Thoma (Hans Thomas)  Nachname(n):Maurer 

Brudernr.:634  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Rothschmid (Rotschmied)  Berufsgruppe(n):Metallverarbeitendes Gewerbe 

Herkunft:Nrnberg  Lebensdaten:Um 1624 - 1690.06.29.  Krankheit(en):Zipperlein; Gicht  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:Eine viertel Stunde vor dem Garaus (ca. 20:15)  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1684.06.30.  Aufnahmealter:60  Aufenthaltsdauer:6 Jahre  Fürbitter:---  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Innenraum  Einrichtung:Tisch; Stuhl; Fenster 

Körperhaltung:Sitzend  Tätigkeit(en):Maurer trgt geknpfte Jacke und Beffchen und sitzt an einem Tisch, auf dem zwei Zapfhhne aus Messing liegen. Seine Rechte greift nach einem weien, nicht genau identifizierbaren Gegenstand. Vielleicht handelt es sich um eine Gussform aus hellem Ton.   Material(ien):Messing; Ton (?)  Arbeitsgerät(e):---  Erzeugniss(e):Zapfhahn 

Person(en):---