Amb. 317b.2° Folio 72 verso (Mendel II)

Vorname(n):Hans  Nachname(n):Hertzog (Herzog) 

Kategorie:Bruder  Beruf(e):Pauer (Bauer)  Berufsgruppe:Landwirt 

Arbeitsgeräte:Heugabel; Sense; Sichel; Pflug  Beschreibung:Der Bruder steht mit engen Beinkleidern, Stulpenstiefeln, rotem Wams, Schal und Hut vor seinem Feld und sttzt sich auf eine Heugabel. Am Boden liegen eine Sense und eine Sichel sowie zwei weitere Metallteile. Im Hintergrund pflgt ein Bauer ein Feld.  

Material:Papier  Blattmaße::H 306 x B 212  Wasserzeichen:Nichts erkennbar   Zustand:Das Blatt ist leicht fleckig und am unteren Rand verschmutzt. Hier wurden mehrere Risse und Ausbrche mit Papier geschlossen.  

Maltechnik:Pinselmalerei und Feder  Farbauftrag:Wasser- und Temperafarben, Hhung in Wei, schwarze Tinte  Bildmaße:H 215 x B 165  Künstler:N.N.  Datierung:1606 

Literatur:---  Kommentar:--- 

Transkription:Hans Hertzog Ein Pauer von Bainbach ist aus Frbitt der Herrn Tucher und aus befelch der Herrn Eltern den 25. Novembr(is) A(nn)o 1605 ins 12 Brederhaus kommen seines alters bey 70 Jarn, und ist hernacher den 15. Juny A(nn)o 1606 mit Todt angangen, hatt also in disem Allmusen gelebt 29 Wochen.
D(em) G(ott) G(enad).

Oben links:
8, daneben eine 108

Darunter:
480. 

Kommentar:Die Inschrift wurde nach dem Tod des Bruders 1606 verfasst. Hertzog war der 8. Bruder, der unter dem Pfleger Jobst Friederich Tetzel in der Stiftung starb, worauf die Zahl am Bildrand verweist.  Datierung:1606  Technik:Schwarze Tinte 

Anmerkung:--- 

Vorname(n):Hans  Nachname(n):Hertzog (Herzog) 

Brudernr.:480  Kategorie:Bruder  Beruf(e):Pauer (Bauer)  Berufsgruppe(n):Landwirt 

Herkunft:Bainbach  Lebensdaten:Um 1535 - 1606.06.15.  Krankheit(en):---  Todesursache:---  Todeszeitpunkt:---  Todesort:Nrnberg  Bestattungsort:Nrnberg 

Aufnahmedatum:1605.11.25.  Aufnahmealter:70  Aufenthaltsdauer:7 Monate  Fürbitter:Herrn Tucher; Nrnberger Rat  Wohnort:---  Ämter und Titel:---  Kommentar:--- 

Örtlichkeit:Auenraum  Einrichtung:Wiese; Feld; Baum; Zaun 

Körperhaltung:Stehend  Tätigkeit(en):Der Bruder steht mit engen Beinkleidern, Stulpenstiefeln, rotem Wams, Schal und Hut vor seinem Feld und sttzt sich auf eine Heugabel. Am Boden liegen eine Sense und eine Sichel sowie zwei weitere Metallteile. Im Hintergrund pflgt ein Bauer ein Feld.   Material(ien):---  Arbeitsgerät(e):Heugabel; Sense; Sichel; Pflug  Erzeugniss(e):--- 

Person(en):Bauer